Shiatsu am Ring

Termin Vereinbaren

Hara - Shiatsu ist eine japanische Heilmassage bei der der Mensch in seiner Gesamtheit im Vordergrund steht.
Durch sanften Druck auf die Meridiane werden die Selbstheilungskräfte von  Körper, Geist und Seele angeregt.
Es fördert das Körperbewusstsein, löst Blockaden und bringt unsere Lebensenergie wieder in Fluss.

Neugierig geworden?

Hara Shiatsu unterstützt Entwicklungsprozesse auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene

Anwendungsgebiete

Allgemeine Beschwerden

  •  Kopfschmerzen/Migräne
  •  Rückenschmerzen(Bandscheiben, Verspannungen,etc.)
  •  Nachbetreuung von Operationen, Unfällen
  •  Funktionsstörungen in den Gelenken
  •  Sportverletzungen
  •  psychosomatische Krankheiten
  •  Magen- und Verdauungsbeschwerden
  •  Ein- und Durchschlafstörungen

Frauenheilkunde

  •  Unterleibsprobleme (z.B. Zysten, Myome, Endometriose)
  •  Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung, Nachbetreuung
  •  Kinderwunsch
  •  Harmonische Wechseljahre (Menopause)
  •  Der natürliche Zyklus

Kinderpsychosomatik

  •  Konzentrationsschwierigkeiten
  •  ADS, ADHS
  •  Verzerrtes Essverhalten (Anorexie und Bulimie)
  •  Bettnässen
  •  Aggressives und autoaggressives Verhalten
  •  Ängste
  •  Missbrauch

Rehabilitation

  • Remobilisation nach Verletzungen und Operationen
  • Gelenksbeschwerden und Bewegungseinschränkungen
  • Regeneration und Vitalitätsaufbau
  • Schock- und Traumabehandlung nach Unfällen oder Operationen

Burnout

  • Stressmuster und Schlafstörungen
  • Depression, Erschöpfungsdepression
  • Panik und Angststörung
  • Antriebslosigkeit und Gleichgültigkeit
  •  Sucht und Kompensationsmuster

Erhaltung der Gesundheit

  • Verletzungsprophylaxe
  • Ausgleich bei einseitigen Belastungen
Die Behandlung findet auf einer Matte in bequemer Kleidung statt. Hara-Shiatsu Behandlungen ersetzen keinesfalls den Arztbesuch!

Was auch immer es war, das Dich bisher davon abgehalten hat, Dich zu achten und zu ehren, es ist Zeit, es freundlich zu verabschieden. Es ist Zeit, Frieden mit den alten Geistern zu schließen. Es ist Zeit für Aufbruch, für Neues. Für einen echten Sprung in wohltuende Gewässer. Für ein Freudenbad, überschäumend, glasklar. Lebenslust ein- und ausatmen.

Hausapotheke

Begleitende Methoden aus der westlichen und östlichen Hausapotheke unterstützen die Wirkung der Körpertherapie.

Schröpfen

Bei der Schröpftherapie wird in Schröpfgläsern ein Unterdruck erzeugt, wodurch Schadstoffe über die Haut ausgeleitet und die Selbsheilungskräfte des Organismus gestärkt werden.
Angewendet wird Schröpfen bspw. für die lokale Schmerzbeseitigung. Entspannung der Muskalatur, Blutreinigung, Verbesserung der Zirkulation, etc.

Moxen

Moxibustion ist eine Wärmebehandlung mit Beifußkraut. Akupunkturpunkte werden mit Hilfe von Moxa-Zigarre oder Moxa-Hütchen stimuliert, um die gewünschte Wirkung im Körper zu erzielen.
Anwendungsgebiete sind bspw. Kältegefühl, Rheuma, unerfüllter Kinderwunsch, allg. Schwächezustände und Antriebslosigkeit, Menstruationsbeschwerden, Narbenentstörung, etc.

Ingwer-Kompresse

Ingwer ist sehr wärmend und bewirkt bei stagnierten Bereichen eine starke Anregung des Kreislaufs von Blut und Körperflüssigkeiten. Angewendet werden Ingwer-Kompressen bei Kältesymptomen, Muskelverspannungen, Schmerzen im Lendenwirbelsäulenbereich, chronischen Entzündungen etc.

« 1 of 9 »

Shiatsu am Ring


Birgit Reithner

Kaiser Franz Joseph Ring 26/5, A-2500 Baden
 
+43 699 13181475
 
  birgit.reithner@gmx.at
 
  Shiatsu Baden auf Facebook
Parkmöglichkeiten vor der Türe oder im Parkdeck Braitnerstraße

Kontaktformular

Mit dem Abschicken dieses Formulars, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzverordnung einverstanden.

Informationen zum Gesundheitshunderter für SVA-Versicherte